Über mich:

Ich heisse Rachel Bigler und bin 19 Jahre alt.

Im Moment stecke ich in einem herausfordernden Lebensabschnitt,

in dem sich so viel neu zu arrangieren scheint.  Nach einem neun

monatigen, sehr lehrreichem Praktikum in einem unglaublich

tollen Architekturbüro, werde ich diesen Herbst mit einem Arch-

tekturstudium an der Eth in Zürich beginnen. 

Davor geht es noch auf eine längere Reise, auf der ich das tun kann.

was ich am liebsten mache: neue Orte entdecken, fotografieren, Zeit

in der wunderschönen Natur verbringen, mich bewegen, tanzen und

mit guten Freuden zusammen sein.

 

 

Mit dem Fotografieren begann ich an Weihnachten 2011,

als ich eine kleine Digicam bekam. Richtig damit angefangen

habe ich aber erst im März 2013, Kurz darauf habe ich mit

meinem Vater zusammen eine Spiegelreflexkamera gekauft.